Praxiserfahrungen zeigen, dass die Spannungsfestigkeit von LED-Leuchten oder Smart Poles bei den Auswirkungen vor blitzbedingten Überspannungen nicht ausreichend sind. Im Online-Seminar spiegeln wir diese Erfahrungen wider und zeigen leistungsfähige Schutzkonzepte, um die Langlebigkeit und somit einen wirtschaftlichen Betrieb sicher zu stellen.

Das erwartet Sie:

  • Erfahrungen aus der Praxis
  • Überspannungsschutzkonzepte zur Sicherstellung der Langlebigkeit und damit der Wirtschaftlichkeit
Referenten:
Stephan Kornprobst, Key Account Manager Energie Süd
Andreas Bong, Key Account Manager Energie Nord

Termine: 08.06.2021 -- 13.07.2021 -- 16.09.2021 -- Terminauswahl nach Einschreibung --
Beginn: 10:00 Uhr
Dauer:
30 Min.

Streamingplattform: Microsoft Teams

Seminargebühr: 0 EUR

Schreiben Sie sich jetzt in dieses Online-Seminar ein, um sich für die Teilnahme zu registrieren!